TU Berlin

Technik- und InnovationssoziologieDr. Ole Pütz

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Dr. Ole Pütz

Dr. Ole Pütz
Lupe
Wissenschaftliche Mitarbeiter/in

Technische Universität Berlin
Fakultät VI: Planen Bauen Umwelt
Institut für Soziologie

Fraunhoferstraße 33-36
Sekretariatszeichen FH 9-1
10587 Berlin

ole.puetz@tu-berlin.de
Tel.: 030 / 314 - 75857
Raum: MAR 6.057

CV

Studium der Soziologie und Promotion 2016 an der Fakultät für Soziologie, Universität Bielefeld, mit Forschungsaufenthalt an der University of Notre Dame, Indiana.
Vor seinem Beitritt zum Fachgebiet Technik- und Innovationssoziologie hat Ole Pütz im Bereich Qualitative Methoden der Fakultät für Soziologie an der Uni Bielefeld gelehrt; war in der Universitätsverwaltung der Uni Bielefeld tätig; und zuletzt war er Mitarbeiter der Semantic Computing Group am CITEC der Uni Bielefeld und mit der Projektleitung (mit Philipp Cimiano und Florian Muhle) des Projekts “Unbiased Bots that Build Bridges” betraut.

Publikationen und Vorträge

Peer-Review-Publikationen
(2019) Talking Collective Action: A Sequential Analysis of Strategic Planning in Anti-Nuclear Groups. Abingdon: Routledge. DOI: 10.4324/9780429032110
(2019) Common Understandings of and Consensus About Collective Action: The Transformation of Specifically Vague Proposals as a Collective Achievement. Human Studies 42(3) 483-512. DOI: 10.1007/s10746-019-09495-6.
(2018) How Strangers Initiate Conversations: Interactions on Public Trains in Germany. Journal of Contemporary Ethnography. 47(4), 426-453. DOI: 10.1177/0891241617697792.
(2012) From Non-places to Non-Events: The Airport Security Checkpoint. Journal of Contemporary Ethnography. 41(2), 154-188. DOI: 10.1177/0891241611426431.
Ausgewählte Vorträge
(2019) Socialbots in der politischen Online-Kommunikation: Typolologie und Relevanz automatisierter Accounts auf Twitter (mit Florian Muhle). Vortrag auf dem Kongress "Alles im Wandel? Dynamiken und Kontinuitäten" der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie, Salzburg, Sep 26 2019.

(2018) How the 'material agency' of computer programs manifests itself in project meetings. Paper presented at "EASST2018: Meetings: Making Science, Technology and Society Together", Lancaster University, United Kingdom, July 25-28, 2018.
(2017) (Improvised) Planning in Face-to-Face Interactions. Paper presented at the “Helsinki Workshop on Improvisation in Social and Political Action”, Finnish Centre of Excellence in the Philosophy of Social Sciences, University of Helsinki, Dec 11-12 2017.

Aktuelle Forschungsprojekte

Forschungsschwerpunkte

Sozialwissenschaftliche Wissenschafts- und Technikforschung (STS), insbesondere Informatik, interdisziplinäre Intelligenzforschung & Social Bots
Ethnomethodologie

Qualitative Methoden
, insbesondere Ethnografie und sequenzanalytische Verfahren (Objektive Hermeneutik, Konversationsanalyse)
Interaktionssoziologie, insbesondere Meetings von Gruppen, Organisationen, Sozialen Bewegungen

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe